[Kindle] Liberare: Wert der Freiheit - kostenlos

27 02 2015

Liberare: Wert der Freiheit

14 Leser vergeben im Schnitt perfekt 5 Sterne!

Alicia Schulze versucht die schwere körperliche Misshandlung durch den Ritzer allein zu bewÀltigen ein Psychoheini kommt nicht in Frage. In dieser Lebenskrise lernt sie den BuchhÀndler Henning Schwarz kennen, dem sie nichts von ihrem Schicksal erzÀhlt. In seiner Gegenwart gelingt es ihr, von den schrecklichen Erlebnissen Abstand zu gewinnen und Kraft zu schöpfen. Nur ahnt sie nicht, dass weit mehr hinter diesem BuchhÀndler steckt und der Ritzer, der hinter Gittern sitzt, nicht im Geringsten daran denkt, die Liebe seines Lebens aufzugeben.


Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Am Ende des Tunnels: Der Roman zum Steglitz-Coup - kostenlos

24 02 2015

Am Ende des Tunnels: Der Roman zum Steglitz-Coup

15 Kunden vergeben im Schnitt herausragende 4.5 Sterne

Die spektakulĂ€re Gangsterkomödie "Am Ende des Tunnels" beruht auf einer wahren Begebenheit, die sich in den Jahren 2012 und 2013 in Berlin-Steglitz ereignete (bekannt aus Bild.de, Focus, Der Spiegel, Aktenzeichen XY, Die Welt, Berliner Zeitung...). Ein 40 Meter langer Bankraub-Tunnel blieb unerklĂ€rlicherweise ĂŒber ein Jahr lang völlig unentdeckt. 10 Millionen Euro Beute sind bis heute verschollen. Von den TĂ€tern fehlt jede Spur. Der Fall ging durch alle Medien und könnte als das perfekte Verbrechen in die Kriminalgeschichte eingehen. Lesen Sie hier nun exklusiv den hochgelobten, fiktiven Roman ĂŒber das Verbrechen!


Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] MĂ€rchensommer - kostenlos

23 02 2015
... und fĂŒr die MĂ€dels unter uns....

MĂ€rchensommer


61 Leser vergeben im Schnitt hervorragende 4.8 Sterne


Jona Montiniere sitzt tief in der Klemme. Genauer gesagt sitzt sie in Handschellen vor dem Jugendrichter. Die smarte SiebzehnjĂ€hrige, niemals um eine spitze Bemerkung verlegen, hat weder eine teure Uhr noch ein Diamantarmband geklaut – es war nur ein dĂ€mlicher Sweater.

Nach zwölf Jahren in einem Jugendheim soll sie nun „zur Strafe“ zu ihrer todkranken Mutter zurĂŒckkehren. Schlimmer noch, fĂŒr die nĂ€chsten sechs Wochen muss sie Strafarbeit in den Weinbergen einer ihr unbekannten Tante in Frankreich leisten.

Ja genau. Jona beschließt, bei der erstbesten Gelegenheit das Weite zu suchen. Durch die unbefangene Herzlichkeit ihrer Gastfamilie spĂŒrt sie aber zum ersten Mal das GefĂŒhl von Geborgenheit.
Und da ist noch Julian, der Krankenpfleger ihrer Mutter. Verspielt, verstĂ€ndnisvoll so bezaubernd sĂŒĂŸ, dass sie bei seinem Anblick nur noch Schmetterlinge tanzen sieht.
In seiner Gegenwart fĂŒhlt sie alles, wovon sie immer getrĂ€umt hat – doch das wĂŒrde sie ihm gegenĂŒber niemals zugeben.

Am Ende der ersten Woche in ihrem neuen Zuhause fragt sie sich zwei Dinge:
Erstens, wie hat es Julian geschafft, sie nach nur drei Tagen in den Armen zu halten? Und zweitens, wie um alles in der Welt hat er gerade ihre Mutter von den Toten auferweckt 
?


Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Aller Tage Abend - kostenlos

04 02 2015

Aller Tage Abend

6 Leser vergaben im Schnitt bisher perfekte 5 Sterne

Leonhard, Anfang vierzig, ist ein braver Familienvater mit gutem Job und Reihenhaus - nett, sympathisch, ohne Fehl und Tadel. ZufĂ€llig begegnet er der jungen, attraktiven Nina, die er alsbald im Verdacht hat, einen reichen Mann umgebracht zu haben. Anstatt zur Polizei zu gehen, lĂ€sst Leonhard sich von Nina zum Seitensprung verfĂŒhren und verliert nach und nach völlig die Kontrolle ĂŒber sein Leben. WĂ€hrend weitere Menschen sterben mĂŒssen, gerĂ€t er immer tiefer in ein heilloses Desaster aus Wahn, Trug und Feigheit. Und am Ende erweist sich alles als Folge eines fatalen MissverstĂ€ndnisses...




Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Anschlag im April - kostenlos

02 02 2015

Anschlag im April

8 Leser vergeben im Schnitt hervorragende 4.9 Sterne

Der schwere Anschlag auf ein Solarforschungs-Unternehmen mit 7 Toten ist Ausgangspunkt dieses aktuellen Politthrillers. Kommissar Brockmann aus Mainz ermittelt. Er wird in ein MĂ€chtespiel auf europĂ€ischem Parkett involviert, das ihm das Äußerste abverlangt. Packende Verhöre bei den Pariser Kollegen, blitzartige Zugriffe auf HintermĂ€nner und faszinierende HintergrundgesprĂ€che enthĂŒllen das Ausmaß des Falles, der bis in das Bundeskanzleramt und zu einem dramatischen Countdown fĂŒhrt.


Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Die dreizehnte Gabe: Der Dunkle Wald (Die 13. Gabe) - kostenlos

26 01 2015

Die dreizehnte Gabe: Der Dunkle Wald (Die 13. Gabe)

7 Leser vergeben im Schnitt hervorragende 4.4 Sterne

Lavinia, Nadia, Roxy, Maxim und Motzig könnten nicht unterschiedlicher sein, als sie das mĂ€rchenhafte Anwesen von Sofie Sonnenschein erben. Schon bald entdecken sie ihre magischen FĂ€higkeiten und das rĂ€tselhafte Tor ins Reich Arcancieel in der magischen Parallelwelt Ayorweden, wo Zyklopen, RĂŒsselmenschen, Zombies, Vampire, ein machthungriger Stadtwalter mit seinen Kriegern und nicht zuletzt der Dunkle Wald, der alles zu verschlingen droht, auf sie warten.

Doch nicht nur in dieser geheimnisvollen Welt warten gefĂ€hrliche Abenteuer auf sie, auch auf der Erde mĂŒssen sie ihr von Reibereien geprĂ€gtes Zusammenleben und den beruflichen Alltag meistern. Hitzige Debatten fĂŒhren zu gegenseitiger Toleranz. VerstĂ€ndnis, Humor und so manche Situationskomik ersetzen letztlich Streitereien und persönliche Eitelkeiten.

Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Schwarzspeicher - Du kannst dich nicht verstecken - kostenlos

26 01 2015

Schwarzspeicher - Du kannst dich nicht verstecken

3 Leser vergeben im Schnitt sehr gute 4.3 Sterne

Schwarzspeicher – ein packender Thriller ĂŒber
Deutschland in der nahen Zukunft und das Ende
aller Geheimnisse und jeglicher PrivatsphÀre.

Du kannst Dich nicht verstecken
„Schwarzspeicher“ – ein packender Thriller von Tobias Radloff ĂŒber Deutschland in der nahen Zu-kunft und das Ende aller Geheimnisse und jegli-cher PrivatsphĂ€re.

"Es geht um die Passagiere von Flug 799, Herr Minister. Bei ihrer ÜberprĂŒfung haben wir einen Verstoß gegen das Schwarzspeichergesetz fest-gestellt, wodurch das GefĂ€hrdungspotenzial eines Passagiers auf 86 Prozent hochgeschnellt ist. Die-se Person wurde als GefĂ€hrder eingestuft“. „Und wie gedenken Sie, gegen den GefĂ€hrder vorzuge-hen?" Littek wusste, wie die Antwort zu lauten hat-te: „Mit aller gebotenen HĂ€rte“. Mit diesen Worten lĂ€sst Tobias Radloff, Autor und studierter Informa-tiker, seinen Zukunftsthriller „Schwarzspeicher“ beginnen.
Meph, lebt in einem InternetcafĂ©, ist ein sorgloser Netzbewohner und stellt sein Leben als Livestream ins Netz stellt. Doch Meph gerĂ€t ins Visier des IKM (Informations- und Kommunikationsministerium), das nach einem verheerenden Terroranschlag ge-schaffen wurde und Sicherheit durch unbeschrĂ€nk-ten Zugriff auf sĂ€mtliche Daten verspricht. FĂŒr Meph beginnt eine rasante Jagd durch eine Stadt, in der jede Bewegung aufgezeichnet und jedes Gesicht ĂŒberprĂŒft wird. WĂ€hrend Meph immer ver-zweifelter um sein Leben und seine Freiheit kĂ€mpft, kommt er dem grĂ¶ĂŸten aller Geheimnisse immer nĂ€her: Wer ist dieser „Ephraim“, dem es ge-lungen ist, ein ganzes Land in Angst und Schre-cken zu bomben?
Die von Radloff beschriebenen Kontrollmechanis-men der staatlichen Verfolgungsbehörden basie-ren auf bereits vorhanden und von den Behörden auch hierzulande genutzten Informationstechniken. „Schwarzspeicher“ bietet weit mehr, als nur dicht gepackte Spannung und ĂŒberzeugende Charakte-re. Der Roman zeigt ein realistisches Szenario, das manchen Leser vor einer allzu leichtfertigen PrĂ€senz im Internet (ob Facebook oder andere Soziale Netzwerke) warnen sollte.

Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Englisch lernen - Teil 1, Typische Fehler vermeiden: Englisch beherrschen - kostenlos

20 01 2015

Englisch lernen - Teil 1, Typische Fehler vermeiden: Englisch beherrschen

1 Leser vergibt volle 5 Sterne

In Kapitel 1 geht es um „Falsche Freunde“ z.B.

nicht ‚my chef', sondern ‚my boss‘
nicht ‚my meaning‘, sondern ‚my opinion‘
nicht ‚my handy‘, sondern ‚my mobile phone‘
nicht ‚false‘, sondern ‚wrong‘

In Kapitel 2 geht es um hÀufig verwechselte Wörter z.B.

nicht ‚make homework‘, sondern ‚do homework‘
nicht ‚he said me‘, sondern ‚he told me‘
nicht ‚bring me home‘, sondern ‚take me home‘
nicht ‚my holiday was funny‘, sondern ‚my holiday was fun‘

In Kapitel 3 geht es um Wörter die gleich buchstabiert, aber unterschiedliche Bedeutungen haben z.B.

‚I used to do something‘ oder ‚I am getting used to something‘?
‚to live in Germany‘ oder ‚a live rock concert‘?
‚close the window‘ oder ‚to sit close to someone‘?
‚to be present‘ oder ‚to give someone a present‘?

In Kapitel 4 geht es um verwirrende und oft verwechselte Verben z.B.

‚I need to lie down‘
‚to lie to someone‘
‚please lay your pens down on the table‘
‚to raise a bridge‘ oder ‚the sun rises‘

In Kapitel 5 geht es um Wörter, die gleich klingen, aber unterschiedlich buchstabiert werden und auch unterschiedliche Bedeutungen haben z.B.

‚new‘ oder ‚knew‘?
‚see' oder ‚sea‘?
‚dessert‘ oder ‚desert‘?
‚which‘ oder ‚witch‘?

Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Asphalt. Ein Fall fĂŒr Julia Wagner: Thriller - kostenlos

19 01 2015
Asphalt. Ein Fall fĂŒr Julia Wagner: Thriller

40 Leser vergeben im Schnitt sehr gute 4.3 Sterne

Julia Wagner ist eine echt toughe Frau. Ihren Job als Kommissarin beim Berliner LKA hat sie kurzerhand wegen einer dummen AffĂ€re mit Frank, einem verheirateten Kollegen, geschmissen. Seitdem schlĂ€gt sich die 29-jĂ€hrige als Sensationsreporterin fĂŒr eine Boulevardzeitung durch. Als Frank unvermittelt wieder auftaucht, ahnt Julia schon, dass das Ärger bedeutet. Und tatsĂ€chlich, bald hat sie eine Motorradgang und die Polizei auf dem Hals.

Twitter Facebook Google Bookmarks

[Kindle] Novemberrot: Eine schicksalhafte Begegnung - kostenlos

14 01 2015

Novemberrot: Eine schicksalhafte Begegnung

8 Leser vergeben im Schnitt ĂŒberragende 4.9 Sterne

Als Michael Bergheim im November 1946 aus der Kriegsgefangenschaft nach Hause kommt, rechnet dort niemand mehr mit ihm. Dabei wĂŒnschte er sich nichts sehnlicher, als die Geborgenheit innerhalb der Familie. Aber der Winter 1945/46 stellte seine Frau Maria vor kaum lösbare Probleme. Vor allem um ihre Tochter zu schĂŒtzen, nahm sie nach langem Zögern die Hilfe des Großbauern KreismĂŒller an. Dieser wird eines Tages jedoch erschlagen aufgefunden. Der erste Mord fĂŒr Kommissar Weller. Dessen Sympathie fĂŒr Rosi und das reservierte Verhalten der Dorfgemeinschaft wirken sich nicht förderlich aus, und so bleibt der Fall unaufgeklĂ€rt. Als Jahre spĂ€ter auch KreismĂŒller Junior ermordet wird, ist es wiederum Kommissar Weller, der mit dem Fall und auch seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Und es gibt mehr Antworten, als ursprĂŒnglich Fragen vorhanden waren.

Twitter Facebook Google Bookmarks

blogoscoopBlogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogs